Die Vorbereitungen für die Bibelausstellung laufen auf Hochtouren und auch die Aufmerksamkeit für dieses tolle Projekt wird größer. Am 4.September fand ein Pressegespräch statt, bei dem über die Ausstellung detailliert berichtet wurde. Ein erster Artikel erschien gerade in der Flensburg Avis.

Für alle die Lust haben sich an dem Projekt zu beteiligen, sie hier an unseren Infoabend erinnert. Am 18.September um 19:30 Uhr in der Speicherlinie 22. Wir freuen uns auf jede Unterstützung!